Die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH)

Die sechs regionalen Landesverbände leisten vor allem Direkthilfe für Familien, die durch die Krankheit des Kindes in finanzielle Engpässe geraten und übernehmen die Finanzierung kindgerechter Ausstattung auf den onkologischen Stationen.